Sonntag, März 04, 2018

Klirrende Kälte und Eisschollen an den Landungsbrücken

Hinter uns liegt eine kalte Woche. So langsam frieren auch die Gewässer, erste Eisschollen auf der Elbe. Der Fährverkehr zwischen Glückstadt und Wischhaven wurde eingestellt, aber der Betrieb an den Landungsbrücken läuft unverändert. Es war bitterkalt, aber es gab auch Leute die von der Kälte unbeeindruckt draußen saßen.. 

Kommentare Kommentare:

  1. Beautiful and COLD! Love the paddle boat.

    AntwortenLöschen
  2. Fantastische Kälte Impressionen aus Hamburg! Ich bin begeistert, auch wenn das beast from the east nicht gerade erwünscht war - die Fotos sind genial!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susa,
    jemine ist das kalt bei euch. Hier ist die Kälte soeben vorbei und es wurde wärmer, 10° C im Plus.
    Deine Fotos sind wunderschön, eine richtige Augenweide, man erkennt die Kälte.
    Dir einen sonnigen Sonntag und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  4. Man kann die Kälte irgendwie sehen - und sie sich so natürlich auch gut vorstellen.
    Wegen dem schönen Sonnenschein haben sich viele einfach nicht abhalten lassen zumindest kurz raus zu gehen. war bei mir genauso, Außerdem Wer einen Hund hat muss auch raus, egal bei welchem Wetter, das kennst du ja auch.

    Besonders beeindruckend finde ich das Eis auf der Elbe, diese weite Weiße Fläche und die Eiszapfen an den Schaufelrädern der "Hamburg D"

    einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susa
    traumhafte Bilder, meine Erinnerungen an Hamburg werden wieder wach, aber
    besonders faszinerend finde ich diese Frostbilder, sehr gelungen.
    Ich wünsche dir einen fröhlichen Sonntag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  6. das eis hat es schon ins sich dieses Jahr und bald wirds Frühling werden dauert nur bischen länger im Hohen Norden!
    Tolle shcöne Aufnahmen sind das!
    Schönen Sonntag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Die letzte Wo her war schon eisigkalt, aber der Inn bei uns zeigte sich unbeeindruckt und man sah nicht das kleinste Eisschöllchen. Letztes Jahr dagegen war er komplett zugefroren. Schöne Bilder!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  8. It looks very cold too at your place, at least we had no snow.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susa,
    beeindruckende Bilder von der vereisten
    Elbe!
    Wenigstens hat die Sonne ein wenig geschienen.
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Es sieht wirklich kalt aus, doch so schön!

    AntwortenLöschen
  11. Great pictures . I like them all but specially the one with the gulls. Excellent

    AntwortenLöschen
  12. Great light!
    Super pictures, good to see sunshine.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Suza,

    da hast Du wirklich fantastische und beeindruckende Bilder mitgebracht. Toll auch die Aufnahmen vom Schaufelraddampfer. Das ist wahrlich eine frostige Angelegenheit. Da muss man sich dick einmummeln.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. liebe suza, wie herrlich deine aufnahmen wieder sind. und ich bekomme gleich wieder hamburgheimweh. so wunderschön :)))). ganz liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, ich freue mich über jeden Kommentar
Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.